mobiles Menü Institut für Urheber- und Medienrecht

Zu den Meldungen:


Landgericht Mühlhausen verhängt zusätzlich Geldstrafen von insgesamt 170.000 EUR gegen drei Angeklagte
Wegen des illegalen Online-Vertriebs von Film- und Musikdateien sowie von PC-Spielen sind drei Männer vom Landgericht Mühlhausen am 21.2.2007 zu Bewährungsstrafen zwischen 10 und 23 Monaten und Geldstrafen von 6-90.000 EUR verurteilt worden. ... [mehr]
 
Angeklagten werden Verstöße gegen das Urheberrecht und die Verbreitung pornografischer Schriften vorgeworfen
Die Betreiber des Piratennetzwerkes »www.FTP-welt.com« (FTPWelt) müssen mit bis zu fünf Jahren Haft rechnen. Laut eines Berichts von heiseonline vom 6.12.2005 hat die Staatsanwalt im thüringischen Mühlhausen Anklage gegen ... [mehr]
 
Bundeskriminalamt fordert von 1009 deutschen Banken die Herausgabe der Personendaten
Das Landeskriminalamt Thüringen weitet seine Ermittlungen gegen die Kunden des Piratennetzwerkes »www.FTP-welt.com« (FTP-Welt) massiv aus. Wie »Der Spiegel« in seinem Onlineangebot berichtet, hat das Bundeskriminalamt 1009 ... [mehr]
 
15.900 Nutzer des Piratennetzwerk müssen mit Strafverfahren rechnen
Die Kunden des Piratennetzwerkes »www.FTP-welt.com« (FTPWelt) müssen mit Strafverfahren gegen sie rechnen. Laut eines Berichts von heiseonline vom 29.11.2004 hat Staatsanwalt Thomas Köhler angekündigt, gegen die Nutzer des illegalen ... [mehr]
 

Der kostenlose Service unserer Online-Redaktion.

Das IUM dokumentiert die politischen und rechtlichen Entwicklungen aus dem Bereich des Urheber- und Medienrechts und gibt einen tagesaktuellen Newsletter heraus. Dieser informiert über neue Gerichtsentscheidungen und laufende Gesetzgebungsverfahren und ist dabei dem Gebot strikter Neutralität verpflichtet. Fördermitglieder erhalten den Newsletter vorab per E-Mail. Sein Inhalt wird hier dokumentiert.

Hier können Sie sich für den IUM Newsletter anmelden!

Gerne schicken wir Ihnen auch alle aktuellen Informationen per Mail.