mobiles Menü Institut für Urheber- und Medienrecht

Zu den Meldungen:


Löschung der Loriot-Wohlfahrtsmarken aus »Wikipedia«
Die Tochter und Miterbin von Vicco von Bülow (Loriot) hat vor dem LG Berlin eine Untersagungsverfügung gegen die Wikimedia Foundation Inc. erwirkt (Beschluss vom 6. Oktober 2011, Az.: 15 O 377/11, Veröffentlichung in ZUM bzw. ZUM-RD folgt). ... [mehr]
 
Nutzungsbedingungen der Wikimedia-Projekte werden schrittweise geändert
Nachdem sich die Nutzer von Projekten der Wikimedia Foundation, zu denen auch das Online-Lexikon »Wikipedia« gehört, in einer Internet-Abstimmung mit einer Mehrheit von 75,8 Prozent für die Einführung von Creative-Commons-Lizenzen ... [mehr]
 
Politiker zieht seinen Antrag nach zahlreichen Protesten zurück
Die vom Landgericht Lübeck ergangene einstweilige Verfügung gegen Wikimedia Deutschland e.V., nicht mehr über die Internetseite »wikipedia.de« auf den deutschsprachigen Teil des Internet-Lexikons Wikipedia umzuleiten, ist am ... [mehr]
 
LG Berlin weist Berufung ab - bürgerlicher Name darf weiterhin genannt werden
Die freie Online-Enzyklopädie »Wikipedia« darf weiterhin den bürgerlichen Namen des Hackers »Tron« nennen. Dies entschied das Landgericht Berlin (LG Berlin) am 12.5.2006 laut einer Pressemitteilung von Wikimedia Deutschland ... [mehr]
 
Gericht hebt einstweilige Verfügung gegen Wikimedia auf
Durch die Nennung des vollen bürgerlichen Namens des verstorbenen Hackers Tron in einem Wikipedia-Artikel ist das postmortale Persönlichkeitsrecht des Verstorbenen nicht verletzt. Dies entschied das Amtsgericht Charlottenburg (Az.: 218 C 1001/06 ... [mehr]
 

Der kostenlose Service unserer Online-Redaktion.

Das IUM dokumentiert die politischen und rechtlichen Entwicklungen aus dem Bereich des Urheber- und Medienrechts und gibt einen tagesaktuellen Newsletter heraus. Dieser informiert über neue Gerichtsentscheidungen und laufende Gesetzgebungsverfahren und ist dabei dem Gebot strikter Neutralität verpflichtet. Fördermitglieder erhalten den Newsletter vorab per E-Mail. Sein Inhalt wird hier dokumentiert.

Hier können Sie sich für den IUM Newsletter anmelden!

Gerne schicken wir Ihnen auch alle aktuellen Informationen per Mail.