mobiles Menü Institut für Urheber- und Medienrecht
15.09.2020; 12:43 Uhr
Mathias Döpfner als BDZV-Präsident wiedergewählt
Delegiertenversammlung bestätigt bisherigen Präsidenten in Hybrid-Veranstaltung

Mathias Döpfner ist als Präsident des Bundesverbandes Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV) einstimmig wiedergewählt worden und bleibt damit im Amt. Das gab der Verband am gestrigen Tag in einer Pressemitteilung bekannt.

Laut Döpfner bleibe die größte Herausforderung seiner zweiten Amtszeit, die digitale Transformation so zu gestalten, dass die Vielfalt der deutschen Zeitungslandschaft erhalten bleibe. Die Versammlung fand wegen der Corona-Pandemie in Berlin hybrid, also auch in digitaler Form, statt.

Auch die Vizepräsidenten Thomas Düffert, Christian DuMont Schütte, Valdo Lehari jr. und Hans Georg Schnücker wurden im Amt bestätigt.

Dokumente:

Institutionen:

[IUM/th]

Permanenter Link zu dieser News Nr. 6409:

http://www.urheberrecht.org/news/6409/


Zurück zur Liste


Der kostenlose Service unserer Online-Redaktion.

Das IUM dokumentiert die politischen und rechtlichen Entwicklungen aus dem Bereich des Urheber- und Medienrechts und gibt einen tagesaktuellen Newsletter heraus. Dieser informiert über neue Gerichtsentscheidungen und laufende Gesetzgebungsverfahren und ist dabei dem Gebot strikter Neutralität verpflichtet. Fördermitglieder erhalten den Newsletter vorab per E-Mail. Sein Inhalt wird hier dokumentiert.

Hier können Sie sich für den IUM Newsletter anmelden!

Gerne schicken wir Ihnen auch alle aktuellen Informationen per Mail.